14.06.2018 - Fahrzeugbergung

Verkehrsunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen und 2 Verletzten lautete die Alarmierung zum technischen Einsatz heute Vormittag. Beim Eintreffen wurde eine der verletzten Personen bereits von Ersthelfern sowie der Polizei betreut. Von der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, die auslaufenden Betriebsmittel gebunden sowie die Verkehrsregelung vorgenommen.
Nachdem alle Verletzten an die zwischenzeitlich eingetroffene Rettung übergeben wurden und die Unfallaufnahme durch die Polizei abgeschlossen war erfolgten die Fahrzeugbergungen. Diese wurden mit dem Wechselladefahrzeug durchgeführt und die beiden PKW`s gesichert am Bauhof der Marktgemeinde abgestellt. Abschließend wurde die gereinigte Fahrbahn von der Polizei wieder für den Straßenverkehr freigegeben und die sieben Einsatzkräfte konnten mit den beiden Fahrzeugen wieder einrücken.

Zuletzt geändert am: 14.06.2018 um 20:16

Zurück


Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte
rund um unsere Feuerwehr, über aktuelle Berichte,
Einsätze und vieles mehr.

Klicken Sie sich einfach durch unsere Seite!

Aktuelles