24.12.2017 - Wassergebrechen

Am 24 Dezember, am Weihnachtstag, wurde die freiwillige Feuerwehr Kaltenleutgeben zum zweiten Mal, um die Mittagszeit zu einem Einsatz alarmiert. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass die Wasserleitung für die Baustellencontainer geplatzt war, deshalb füllte sich der Wasserschacht und das Wasser trat auf der Straße aus. Mittels Tauchpumpe wurde das Wasser aus dem Schacht gepumpt, um die Wasserleitung schließen zu können. Nach rund 30 Minuten war der Einsatz beendet, und die Kameraden rückten in das Feuerwehrhaus ein.

Wir wünschen Ihnen und all unseren freiwilligen Kameraden ein schönes, sicheres und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familie.

Zuletzt geändert am: 06.02.2018 um 16:47

Zurück


Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte
rund um unsere Feuerwehr, über aktuelle Berichte,
Einsätze und vieles mehr.

Klicken Sie sich einfach durch unsere Seite!

Aktuelles